Witze zum Stichwort Friedhof

zitat Ein Buckliger ist mit seinem einbeinigen Kollegen in der Kneipe verabredet. Weil er aber schon spät dran ist, beschliesst er eine Abkürzung über den Friedhof zu nehmen.

Wie er da so über den Friedhof läuft, sieht er plötzlich ein kleines Männchen auf einem Grabstein sitzen.
Dieses winkt Ihn heran und meint: "Was hast Du denn da?"
Der Bucklige: "Na ich hab' da was zuviel!"
Da schnippt das Männchen mit dem Finger und der Buckel ist weg.

Der nun nicht mehr Bucklige eilt total begeistert zu seinem einbeinigen Kollegen in die Kneipe und erzählt Ihm vom dem Männchen. Dieser wittert die Chance sein Bein wieder zu bekommen und eilt so schnell er kann auf den Friedhof.

Tatsächlich sieht auch er das Männchen auf dem Grabstein sitzen und es winkt auch Ihn heran.
"Was ist denn mit Dir los?" fragt das Männchen.
Der Einbeinige: " Ich hab' da was zuwenig!"
Darauf schnippt das Männchen mit dem Finger und meint: "Hier, haste 'nen Buckel!"
find ich gut nicht so toll Friedhof Kneipe Wünsche